Eier mit dreierlei Frischkäsefüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Eier mit dreierlei Frischkäsefüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Eier 
  • 1 Packung (200 g)  Doppelrahm-Frischkäse 
  • 6 EL  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 TL  geriebener Meerrettich (aus dem Glas) 
  • 1-2 TL  Tomatenmark 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  •     Gewürzgurke, Tomate, Zitrone, Edelsüß-Paprika, grob gemahlener Pfeffer und Kresse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Abgießen, kalt abschrecken, schälen und abkühlen lassen. Frischkäse und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier der Länge nach halbieren, Eigelb herauslösen und durch ein Sieb zum Frischkäse streichen. Alles verrühren und in 3 gleichgroße Portionen teilen. Eine Portion mit Meerrettich, die zweite mit Tomatenmark abschmecken. Petersilie waschen, fein hacken und unter die dritte Portion Käse rühren. Die Cremes nacheinander in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in jeweils 5 bzw. 6 Eihälften spritzen. Mit Gurkenscheiben, Tomatenwürfeln, Zitronenspalten, Paprikapulver und Pfeffer garnieren. Die Eihälften mit Kresse auf einer Platte anrichten
2.
Besteck: V & B
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved