Einfaches Ofengemüse

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Gesund und lecker: Ofengemüse vom Blech geht immer - ob als Beilage zu Fisch und Fleisch oder als Hauptspeise mit leckeren Dips. Mit unserem einfachen Grundrezept hast du die ganze Vielfalt an buntem Gemüseallerlei dabei!

  • Zubereitungszeit:
    50 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

500 g Kartoffeln (z. B. Drillinge)

1 rote Paprika

1 gelbe Paprika

1 Zucchini

150 g Champignons

3 Möhren

2 rote Zwiebeln

4 EL Olivenöl

1 TL getrockneter Oregano

1 TL getrockneter Thymian

Salz

Pfeffer

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kartoffeln gründlich waschen und halbieren. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in mundgereichte Stücke schneiden. Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Champignons mit Küchenpapier putzen und ebenfalls halbieren. Möhren schälen, putzen, der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

2

Gemüse in eine große Schüssel geben. Olivenöl, Oregano und Thymian zugeben. Großzügig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Alles gründlich vermengen.

3

Gemüse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 180 °C) 35-40 Minuten backen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 443 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate