Dips - Rezepte für würzige Soßen

Mit unseren bunten Rezepten für Dips und Cremes zauberst du köstlich-würzige Soßen für Buffet, Party oder Brunch. Sie passen zu Fleisch, Fisch oder Gemüse und schmecken vor allem richtig gut zu frischem Brot und anderem Fingerfood.

(1/69)

Dips für jeden Geschmack

Würzige Soßen und Cremes bereichern jedes Party- oder Brunch-Buffet, sind unverzichtbar beim Grillen oder zum Picknick. Sie werden meist auf Basis von Joghurt, Schmand, Crème fraîche, Frischkäse oder Quark zubereitet. Aber auch pürierte Hülsenfrüchte ergeben köstliche Dips, die meist rein pflanzlich daher kommen und daher ideal für die vegane Küche sind. 

Beliebte Dips-Rezepte - Top 10

Dips für Brot, Nachos und Co.

Frisch gebackenes Brot, Baguette, Ciabatta oder Fladenbrot kommt bei uns oft und gerne auf den Tisch - zum Kochen für Gäste oder als einfaches Fingerfood für den Spieleabend. Von einem warmen, cremigen Dip aus Pfanne bis hin zu einfachen Dips mit aromatischem Gemüse ist hier alles erlaubt, was schmeckt. Zu deftigen Pizza-Brötchen oder -schnecken passt ein Dip mit Knoblauch besonders gut, zum Beispiel auf Frischkäse-Basis mit geröstetem Knobi. Knusprige Nachos servieren wir am liebsten ganz klassisch mit selbst gemachter Guacamole oder mal raffinierter mit unserem heißgeliebten Pizza-Dip aus dem Ofen.

Dips für Gemüseticks

Zu knackigen Gemüsesticks aus Möhren, Gurken, Stangensellerie oder Kohlrabi schmecken cremige Dips mit Frischkäse besonders gut. Aber auch eine Basis aus Bohnen oder Erbsen sowie Gemüse sorgt für reichlich Cremigkeit in der Dip-Schüssel! Kleingeschnittener Camembert à la Obazda oder geriebener Parmesan sowie gewürfelter Schinken sind einfache Extras, die einem Dip mehr Würze verleihen. Soll es etwas leichter sein, ist selbst gemachter Kräuterquark außerdem immer eine gute Wahl! Den kannst du immer mit frischen Küchenkräutern und knackigem Saisongemüse wie Radieschen abwandeln. 

Dips für Raclette und Fondue

Lecker überbackene Pfännchen und bunte Spieße vom Fondue schmecken mit leckeren Dips erst richtig gut. Zu Fleisch, Fisch und Gemüse servierst du am besten eine kleine Auswahl - von cremiger Knoblauchmayonnaise bis hin zu aromatischer Salsa verde. Für orientalisches Fondue gibt es zudem keinen besseren Dip als selbst gemachtes Hummus

Dips zum Grillen

Ob zu Steak, Spareribs, Gemüse vom Grill oder Stockbrot - leckere Dips von cremig bis würzig sind ein Muss beim Grillen. Beliebte Klassiker wie Tzatziki oder Aioli oder leichte Chimichurri tischen wir dabei immer auf.

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.