Eingelegter Chili-Schafskäse

0
(0) 0 Sterne von 5
Eingelegter Chili-Schafskäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 schwarze Oliven, mit Stein 
  • 1 Glas (370 ml; Abtr.gew.: 210 g)  geröstete, rote Paprika 
  • 1   frische Knoblauchknolle oder 3-4 Knoblauchzehen 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 800 fester Schafs- oder Fetakäse 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 1/4-3/8 Olivenöl 
  •     grobes Meersalz 
  •     Chilischoten 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Oliven und Paprika getrennt abtropfen lassen. Knoblauch schälen. Von der Knolle evtl. das Knoblauchgrün in Ringe schneiden. Knoblauchzehen fein würfeln. Chilischoten längs einritzen, entkernen, waschen und fein hacken. Paprika in Streifen schneiden. Schafskäse in große Würfel schneiden. Oliven, Paprika, Knoblauch, Käse, Lorbeer und etwas Meersalz in ein großes Glas oder eine Schale einschichten. Mit Öl begießen, so dass alle Zutaten bedeckt sind. Zugedeckt über Nacht kalt stellen. Evtl. mit Chilischoten garnieren
2.
Wartezeit ca. 12 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved