Erdbeer-Basilikum-Eistee

Aus LECKER 9/2020
5
(1) 5 Sterne von 5

Erst selbst gemachten Eistee schlürfen, später mit einem Sundowner den Sommerabend genießen: Dieses 2-in-1-Rezept ­deckt den Flüssigkeits- und Gute-Laune-Bedarf von früh bis spät!

Zutaten

Für  Liter
  • 500 ml   Wasser  
  • 1 Teebeutel   Früchtetee  
  • 4 EL   Zucker  
  • 200 g   Erdbeeren  
  • 4 Stiele   Basilikum  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  •     Eiswüfel  
  • Für die Variante mit Alkohol: 2 cl   Cachaça pro Glas 

Zubereitung

20 Minuten ( + 20 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
500 ml Wasser aufkochen und 1 Teebeutel Früchtetee darin ca. 5 Minuten ziehen lassen. 4 EL Zucker darin auflösen und Tee abkühlen lassen.
2.
200 g Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. 4 Stiele Basilikum waschen und Blättchen von den Stielen zupfen. Erdbeeren, Basilikum, 4 EL Zitronensaft und Tee in eine Karaffe geben. Mit Eiswürfeln auffüllen.
3.
Für die Variante mit Alkohol: pro Glas 2 cl Cachaça zugeben.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved