Erdbeer-Blätterteig-Streifen

0
(0) 0 Sterne von 5
Erdbeer-Blätterteig-Streifen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 6 Scheiben  (à 45 g) tiefgefrorener Blätterteig (10 x 10 cm) 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 6 EL  Milch 
  • 250 Erdbeeren 
  • 2 Stiel(e)  Minze 
  • 150 fettreduzierter Frischkäse (17 % Fett absolut) 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 75 Puderzucker 
  • 50 Zartbitter-Schokolade 
  •     Mehl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und auftauen lassen. Blätterteigscheiben auf leicht bemehlter Arbeitsfläche auf 10 x 12 cm ausrollen. ##Ei## trennen. Ränder der Längsseiten mit Eiweiß bestreichen und 2 Umdrehungen einrollen. Die Rollen in einem Abstand von ca. 1/2 cm einschneiden. Eigelb und 3 EL Milch verschlagen und die Rollen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 12–15 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen. ##Erdbeeren## waschen, putzen und halbieren. ##Minze## waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Frischkäse, 3 EL Milch, Minze und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Puderzucker zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Locker auf den Streifen verteilen und mit Erdbeeren belegen. ##Schokolade## grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Schokolade in dünnen Streifen über die Erdbeeren ziehen
2.
Wartezeit ca. 40 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved