Erdbeer-Joghurteis

0
(0) 0 Sterne von 5
Erdbeer-Joghurteis Rezept

Zutaten

  • 300 tiefgefrorene Erdbeeren 
  • 500 Sahne-Joghurt 
  • 4–5 EL  Agavendicksaft 
  • 3   Erdbeeren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren im Mixer ca. 30 Sekunden pürieren. Joghurt und 4 EL Agavendicksaft dazugeben und pürieren, bis die Masse cremig ist. Eventuell noch etwas nachsüßen. In eine gefriergeeignete Form (750 ml Inhalt) füllen und ca. 5 Stunden einfrieren. Anfangs alle 30 Minuten, dann einmal die Stunde durchrühren, damit das Joghurt-Eis cremig bleibt
2.
Vor dem Servieren Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und klein würfeln. Joghurt-Eis zu Kugeln formen, in Gläser füllen und mit Erdbeerwürfeln verzieren
3.
Wartezeit ca. 5 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved