Erdnuss-Karamell Mousse (Snickers Pudding)

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 30 g   ungesalzene Erdnüsse  
  • 450 ml   Milch  
  • 40 g   stückige Erdnusscreme  
  • 100 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Sahne-Geschmack"  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1/2 TL   Kakao  
  •     Minzblättchen und geröstete Erdnüsse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nüsse fein hacken. 375 ml Milch in einem kleinen Topf aufkochen. Erdnusscreme zufügen und gut verrühren. Zucker in einem Topf bei schwacher Hitze goldgelb karamellisieren lassen. Mit der kochenden Milch unter ständigem Rühren ablöschen und aufkochen. Restliche Milch und Puddingpulver glatt rühren. In die kochende Karamellmilch geben, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 1 Minute köcheln lassen. Nüsse untermengen. Pudding in eine rechteckige, mit kaltem Wasser ausgespülte Form (500 ml Inhalt) geben. Glatt streichen und ca. 4 Stunden kühl stellen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes anschlagen, Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Pudding mit einem spitzen Messer vom Formrand lösen und vorsichtig auf ein Brett stürzen. In 6 Stücke schneiden. Sahne auf Tellern verteilen, je ein Stück Pudding darauf setzen und mit Kakao bestäuben. Nach Belieben mit Minzblättchen verziert und mit Erdnüssen bestreut servieren. Dazu schmeckt ein Keks
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved