Express-Steaks in Zwiebel-Whiskey-Soße

Aus LECKER 1/2014
4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Zwiebeln  
  • 2 EL   Butter  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 2   Rib-Eye-Steaks (à ca. 250 g) 
  • 1 EL   Öl  
  • 1 EL   Mehl  
  • 4 EL   Barbecuesoße (Flasche) 
  • 2 EL   Whiskey  
  •     Alufolie  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden. 2⁄3 in heißer Butter zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Steaks trocken tupfen. In heißem Öl von jeder Seite 3–4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Folie wickeln.
3.
Rest Zwiebeln im Bratfett andünsten. Mit Mehl bestäuben. Bratsatz mit 200 ml Wasser lösen. Barbecuesoße einrühren, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Whiskey, Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten.
4.
Dazu schmeckt Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 640 kcal
  • 54 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved