Feldsalat mit Champignons und Kartoffel-Vinaigrette

Aus LECKER 41/2007
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   durchwachsener geräucherter Speck  
  • 1 (ca. 80 g)  gekochte Kartofffel  
  • 2   Schalotten  
  • 3 EL   Limettensaft  
  • 1-2 TL   Honig  
  • 1 TL   Senf  
  • 3 EL   Rapsöl  
  • 50 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Cayennepfeffer  
  •     gemahlene Muskatblüte  
  •     Salz  
  • 200 g   Feldsalat  
  • 100 g   Champignons  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Speck in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten knusprig braten. Kartoffel grob würfeln und mit einer Gabel zerdrücken. Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden.
2.
Limettensaft, Honig und Senf verrühren. Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Kartoffel, Speck und Schalotten dazugeben. Brühe einrühren und mit Cayennepfeffer, Muskatblüte und Salz abschmecken. Salat putzen und in reichlich Wasser gründlich waschen.
3.
Abtropfen lassen oder besser in einer Salatschleuder trocken schleudern. Pilze putzen, säubern und in dünne Scheiben hobeln/schneiden. Salat und Pilzscheiben auf Tellern anrichten. Mit Dressing beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved