Filet-Burger mit Gouda

Filet-Burger mit Gouda Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Schweinefilet (ca. 400 g) 
  • 1 EL  Öl 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 2 Scheiben (ca. 60 g)  Gouda 
  • 8 Scheiben  Sandwich-Toast 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 8   kleine Salatblätter 
  • 8 TL  Tomaten-Ketchup 
  • 3 EL  Radieschensprossen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Filet waschen und in 8 Medaillons schneiden. Öl in einer Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Medaillons darin pro Seite 2-3 Minuten braten
2.
Tomaten waschen und in 8 Scheiben schneiden. Käse entrinden und in 8 Stücke schneiden. Brot im Toaster goldbraun rösten. Diagonal halbieren oder aus jeder Brotscheibe mit einem Ausstecher (ca. 6 cm Ø) 2 Taler ausstechen
3.
Medaillons in der Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils mit Tomaten und Käse belegen. Zugedeckt kurz weiterbraten, bis der Käse geschmolzen ist
4.
Salat waschen, trockenschütteln. Die Hälfte der Toastecken bzw. -taler mit je 1 Salatblatt und 1 Medaillon belegen. Je 1 TL Ketchup und Sprossen daraufgeben. Restlichen Toast darauflegen
5.
Getränk: Mineralwasser

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved