Filet vom Loup de Mer

4
(2) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 kg   Tomaten  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3 Stiel(e)   Thymian  
  •     Salz  
  • 600 g   Filet vom Loup de mer (Wolfsbarsch) 
  • 1-2 EL   Olivenöl  
  •     Thymian und Tomate zum Garnieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
(Leicht abgewandelt!!) Tomaten waschen, putzen, vierteln. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Thymian waschen und zufügen. Mit Salz würzen und 10-15 Minuten dünsten.
2.
Inzwischen Fischfilet in 8 Stücke teilen, waschen, trocken tupfen und salzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Filet von beiden Seiten 3-5 Minuten braten. Tomaten durch ein feines Sieb streichen. Nochmals aufkochen, abschmecken und mit dem Schneidstab kurz schaumig mixen.
3.
Fischfilet portionsweise auf Tomatenschaum anrichten. Mit Thymian und (Bild 2 und 3) ausgestochenem Tomatenstern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved