Fischfrikadellen mit zweierlei Salat

Fischfrikadellen mit zweierlei Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Weißkohl 
  •     Salz 
  • 7 EL  Essig 
  • 1 TL  Kümmel 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 EL  gehackte Petersilie 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2   Zwiebeln 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 1   Brötchen 
  • 750 Kabeljau-Filet 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 50 Paniermehl 
  •     Zitrone und Petersilie 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Weißkohl putzen, waschen und fein hobeln. Kohl salzen und gut durchstampfen. Durchziehen lassen. 2 Esslöffel Essig, Kümmel, Pfeffer, Zucker und Petersilie verrühren. 2 Esslöffel Öl darunter schlagen.
2.
Marinade über den Kohl geben und vermengen. Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, abschrecken schälen und abkühlen lassen. Kartoffeln in Scheiben schneiden.
3.
Speck in kleine Würfel schneiden und in 1 Esslöffel heißem Öl ausbraten. Zwiebeln schälen und hacken. Die Hälfte kurz mit andünsten. Mit Brühe und restlichem Essig ablöschen. Marinade über die Kartoffeln geben und vorsichtig vermengen.
4.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Eine Stunde durchziehen lassen. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Fisch waschen, in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und in einem Universalzerkleinerer fein zerkleinern.
5.
Fisch, restliche Zwiebel, Ei und ausgedrücktes Brötchen verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Fischmasse 8 Frikadellen formen und in Paniermehl wenden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten braten.
6.
Fischfrikadellen mit dem Kartoffelsalat auf einer Platte anrichten. Mit Zitrone und Petersilie garnieren. Dazu den Weißkohlsalat reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved