Gebratener Spargel mit Penne und Nussbutter

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebratener Spargel mit Penne und Nussbutter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Nudeln (Penne) 
  •     Salz 
  • 500 grüner Spargel 
  • 50 Haselnüsse mit Haut 
  • 4 EL  Butter 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Pfeffer 
  • 1   Topf Basilikum 
  • 3 EL  gehobelter Parmesankäse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Spargel waschen, holzige Enden kurz abschneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Ebenfalls abtropfen lassen. Haselnüsse blättrig hobeln, in der Pfanne anrösten, Butter zufügen und schmelzen. In ein Schälchen geben. Öl in der Pfanne erhitzen. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse ins heiße Öl drücken und kurz anbraten. Nudeln und Spargel zugeben und kurz braten. Mit Pfeffer würzen. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen. Basilikum und Parmesan in die Pfanne geben und unterheben. Portionsweise auf Tellern anrichten und mit Haselnussbutter beträufelt servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved