Geflügel-Eisberg-Ananas-Salat mit Thousand-Island-Dressing

0
(0) 0 Sterne von 5
Geflügel-Eisberg-Ananas-Salat mit Thousand-Island-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 (ca. 150 g)  Möhren 
  • 400 Hähnchenfilet 
  •     Salz 
  • 2-3   Lorbeerblätter 
  • 6-8   schwarze Pfefferkörner 
  • 1/2 (ca. 125 g)  rote Paprikaschote 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2   Gewürzgurken (à ca. 35 g) 
  • 1 Dose(n) (580 ml)  Ananas in Stücken 
  • 100 Champignons 
  • 25 schwarze Oliven (ohne Stein) 
  • 1 (ca. 120 g)  kleiner Römersalat 
  • 1 (ca. 700 g)  Eisbergsalat 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 3 gehäufte EL  Mayonnaise 
  • 3 EL  Tomatenketchup 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. Möhren putzen, waschen und schälen. In grobe Stücke schneiden. Fleisch waschen. 1,5 Liter Wasser, Salz, 1 Zwiebel, Möhren Lorbeerblätter und Pfefferkörner aufkochen. Fleisch zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze 20-25 Minuten gar ziehen lassen.
2.
Aus der Brühe heben und auskühlen lassen. Inzwischen 1 Zwiebel fein würfeln. Paprika putzen, waschen und sehr fein hacken. Ei in kochendes Wasser geben, ca. 9 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, Schale abziehen und fein hacken.
3.
Gurken fein hacken. Ananas in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Champignons putzen, säubern und in feine Scheiben schneiden. Oliven in Scheiben schneiden. Römersalat putzen, waschen, 3 äußere Blätter zur Seite legen.
4.
Restlichen Salat in Streifen schneiden. Eisbergsalat putzen, waschen und in Stücke schneiden. Fleisch in Scheiben schneiden. Je 1/4 der Paprikas, Oliven, Zwiebeln und Gurken mit einem Universalzerkleinerer fein zerkleinern und mit Joghurt, Mayonnaise und Ketchup verrühren.
5.
Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika abschmecken. Ei, restliche Paprika, Zwiebeln und Gurken, bis auf etwas zum Bestreuen, unter die Soße rühren. Eisbergsalat, Champignons, Fleisch, Römersalat, Ananas, restliche Oliven, bis auf einige zum Bestreuen, mischen, Soße darübergeben, nochmals mischen, etwas ziehen lassen.
6.
Eine Schale mit Römersalatblättern auslegen, Salat einfüllen, mit zur Seite gelegten Paprika, Ei, Zwiebeln, Oliven und Gurken bestreuen. Mit Paprika bestäuben. Mit Melisse garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved