Gefüllte Tomaten mit Ziegenfrischkäsecreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Tomaten (à ca. 100 g)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2–3   Baguettescheiben (à ca. 10 g) 
  • 3–4 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Zweige Rosmarin  
  • 300 g   Ziegenfrischkäse  
  • 1 EL   Rapshonig  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, putzen und einen Deckel abschneiden. Tomaten entkernen. Das innere der Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Brot toasten, herausnehmen und fein hacken
2.
Thymian und Rosmarin waschen, trocken tupfen. Etwas Thymian zum Garnieren beiseitelegen. Übrige Thymianblättchen und Rosmarinnadeln von den Stielen bzw. Zweigen zupfen und hacken. Kräuter, Frischkäse, Honig und Brot verrühren, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Tomaten mit der Frischkäsecreme füllen, Tomatendeckel wieder aufsetzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken
3.
Tomaten anrichten und mit Thymian garnieren. Dazu schmeckt geröstetes Baguettebrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved