close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Geröstete Romanesco-Röschen

4.36842
(19) 4.4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 großer Kopf (ca. 1 kg)  Romanesco  
  •     Salz  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Glas (53 ml)  Kapern  
  •     Saft von 1/2 Zitrone  
  • 1 TL   Chiliflocken  
  • 4 Stiele   Basilikum  
  • 4 EL   Sahnejoghurt  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Romanesco putzen, waschen und in kleine Röschen schneiden. Röschen auf einem Backblech verteilen und mit Salz würzen. Mit Öl beträufeln. Romanesco im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten garen.
2.
Kapern abgießen, gut abtropfen lassen und grob hacken. Zitronensaft, Kapern und Chiliflocken vermengen. Basilikum waschen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Joghurt und Basilikum vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Romanesco aus dem Ofen nehmen und mit Kapern-Chili-Mix bestreuen. Romanesco auf einer Platte anrichten und Joghurt-Dip dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved