Götterspeisen-Mond

Götterspeisen-Mond Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 1 Packung  Instant-Götterspeise "Waldmeister-Geschmack" (für 500 ml Wasser) 
  • 100 Gummibärchen 
  • 2 Blatt  Gelatine 
  • 750 ml  Milch 
  • 50 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 Weichweizen-Grieß 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Packungsinhalt in eine Schüssel geben. 500 ml Wasser aufkochen, zugießen und sofort mit einem Schneebesen ca. 1/2 Minute rühren, bis alles gelöst ist. Eine Mondform (1,25 Liter Inhalt) kalt ausspülen. Ca. 1/4 der Götterspeise einfüllen, 30-45 Minuten kalt stellen. Restliche Götterspeise bei Zimmertemperatur beiseite stellen. 50 g Gummibärchen auf der fest gewordenen Götterspeise verteilen, restliche Götterspeise daraufgeben. 2 Stunden kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch, Zucker und Salz in einem Topf aufkochen. Grieß einrühren, unter Rühren aufkochen. Vom Herd ziehen und 5 Minuten quellen lassen. Gelatine ausdrücken und in dem heißen Grieß auflösen. 10-15 Minuten unter mehrmaligem Rühren etwas abkühlen lassen. Grießbrei auf die Göttterspeise geben, glatt streichen. Wieder 3 Stunden kalt stellen. Grieß mit einem scharfem Messer vom Formrand lösen, kurz in heißes Wasser tauchen und auf eine Platte stürzen. Mit 50 g Gummibärchen verzieren und servieren
2.
6 Stunden Wartezeit. Foto: Först,

Ernährungsinfo

7 Portionen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved