Gratiniertes Schweinefilet mit Pfirsichen und Bananen

4
(1) 4 Sterne von 5
Gratiniertes Schweinefilet mit Pfirsichen und Bananen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Schweinefilet 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Pfirsichhälften 
  • 3 (ca. 500 g)  Bananen 
  • 400 Schlagsahne 
  • 5-6 EL  Tomaten-Ketchup 
  • 1 EL  Curry 
  • 200 geriebener Goudakäse 
  •     einige Petersilienblätter 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in dickere Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filetscheiben darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen. Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Bananen schälen und in dicke Scheiben schneiden. Filet und Obst mischen. In eine große Auflaufform geben. Sahne, Ketchup und Curry verrühren und über dem Fleisch verteilen. Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten braten
2.
Gratiniertes Filet mit Petersilie garniert servieren. Dazu passt Reis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved