Griechischer Bohnen-Salat

4.333335
(3) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   grüne Bohnen  
  •     Salz  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Riesenbohnen  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 4 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 2-3 Stiel(e)   Thymian  
  • 100 g   schwarze Oliven ohne Stein  
  • 200 g   Schafskäse  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Bohnen waschen, putzen und in Stücke brechen, In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Bohnenkerne auf ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl darunterschlagen. Knoblauch unterrühren. Thymian waschen, trocken schütteln. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Restliche Blätter von den Stielen zupfen. Bohnen, Bohnenkerne, Zwiebeln, Tomaten, Oliven, Thymianblättchen und Marinade vermengen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Schafskäse grob zerbröseln und unterheben. Mit Thymian garnieren. Dazu schmeckt Fladenbrot
2.
30 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved