Grüne Frittata

Aus LECKER-Sonderheft 2/2012
Grüne Frittata Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

500 g Zucchini

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 Zweige Rosmarin

125 g Mozzarella

4 Eier (Gr. M)

100 ml Milch

3 EL Pesto (Glas)

Salz

Pfeffer

4 EL Olivenöl

Schritt 1

Zucchini waschen, putzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln sehr fein hacken. Mozzarella grob raspeln.

Schritt 2

Eier, Milch und Pesto verquirlen. Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Öl portionsweise in einer ofenfesten Pfanne (ca. 28 cm Ø) erhitzen. Zucchini darin portionsweise unter Wenden ca. 4 Minuten kräftig anbraten.

Schritt 3

Nach ca. 2 Minuten Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Backofen vorheizen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 125 °C/Gas: s. Hersteller).

Schritt 4

Zucchini in der Pfanne verteilen. Eiermilch darübergießen, mit Käse bestreuen. Im Ofen ca. 20 Minuten stocken lassen. Aus dem Ofen nehmen, ca. 5 Minuten ruhen lassen und aus der Pfanne heben. Frittata in Würfel schneiden.

Schritt 5

Dazu schmecken z.B.Oliven oder fein aufgeschnittene Salami.

Nährwerte

Pro Person

  • 330 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate