Grüner Spargelsalat mit Parmesan

Aus kochen & genießen 4/2014
Grüner Spargelsalat mit Parmesan Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  grüner Spargel 
  • 2   mittelgroße Kohlrabi 
  • 1   Zwiebel 
  • 5 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 800 TK-Erbsen 
  • 1 Töpfchen  Kerbel 
  • 2   Zitronen 
  • 3   Salatherzen (z. B. Kopfsalat oder Römersalat) 
  • 100 Parmesan (Stück) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Kohlrabi schälen, waschen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
2 EL Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Kohlrabi zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 200 ml Wasser angießen. Aufkochen und zugedeckt ca. 4 Minuten dünsten. Spargel zufügen. Alles ca. 3 Minuten weiterdünsten.
3.
Zum Schluss gefrorene Erbsen zufügen, aufkochen und vom Herd ziehen. Gemüse samt Kochwasser in eine große Schüssel füllen.
4.
Kerbel waschen, Blättchen abzupfen. Bio-Zitrone heiß waschen und trocken tupfen. Schale abreiben. Beide Zitronen auspressen. Zitronenschale und -saft, Kerbel und 3 EL Öl verrühren und mit dem Gemüse mischen.
5.
Abschmecken. Salat putzen, waschen und in Stücke zupfen. Käse reiben. Vorm Servieren Parmesan und Salatblätter untermischen.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved