Gurken-Holunder-Weinschorle

Aus LECKER 4/2016
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser (à 350 ml)
  • 1   kleine Salatgurke (ca. 300 g)  
  • 150 ml   Holunderblütensirup  
  • 600 ml   gekühlter trockener Weißwein  
  • 400 ml   gekühltes Mineralwasser mit Kohlensäure  
  •     Minze zum Verzieren 
  •     Crushed Ice  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Gurke waschen und klein schneiden. Mit Sirup in einem Standmixer oder mit dem Stabmixer sehr fein pürieren. Durch ein Sieb streichen, dabei den Gurkensirup auffangen.
2.
Ca. 200 ml Sirup und Crushed Ice in vier Gläser verteilen. Mit Wein und Mineralwasser auffüllen. Mit Minze verzieren und sofort servieren. Bleibt Gurkensirup übrig, kann er im Kühlschrank maximal 3 Tage aufbewahrt werden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 1 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved