Hähnchen Cordon bleu zu Pommes frites und Gurkensalat

Aus LECKER 10/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchen Cordon bleu zu Pommes frites und Gurkensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1–2   dicke Scheiben Emmentaler Käse (ca. 75 g) 
  • 2 Scheiben (à 30 g)  gekochter Schinken 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Mehl 
  • 8 EL  Paniermehl 
  • 750 tiefgefrorene Backofen Pommes frites 
  • 6 EL  Öl 
  • 1 (ca. 450 g)  große Salatgurke 
  • 150 Schmand 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  tiefgefrorene Kräutermischung 
  •     Zucker 
  •     Ketchup 
  •     kleine Holzspießchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Für die Füllung Käse in 4 dicke Stücke schneiden. Schinkenscheiben halbieren, Käse damit umwickeln. Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer in jedes Filet eine Tasche schneiden. Füllung darin verteilen und mit je 2 Holzspießchen zusammenstecken
2.
Eier in einem tiefen Teller verquirlen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Cordon bleu nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Pommes nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten
3.
4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum kräftig anbraten, anschließend bei schwacher bis mittlerer Hitze weitere 10–12 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Gurke putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Schmand, 2 EL Öl, Senf, Zitronensaft und tiefgefrorene Kräuter verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit den Gurken vermengen
5.
Pommes herausnehmen, mit Salz würzen. Cordon bleu, Salat und Pommes anrichten. Ketchup dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 57g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved