Hähnchen-Döner

Aus kochen & genießen 38/2011
5
(1) 5 Sterne von 5
Hähnchen-Döner Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 TL  Gyros-Gewürzsalz 
  • 7 EL  Olivenöl 
  • 600 Hähnchenfilet 
  • 1 (ca. 700 g)  Kopf Spitzkohl 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 4 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2   Tomaten 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 300 Salatgurke 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 250 griechischer Sahnejoghurt 
  • 4   kleine Fladenbrote (à ca. 100 g) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Gewürzsalz mit 3 EL Öl verrühren. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Fleisch in eine Schüssel geben, mit der Gewürzmarinade mischen und mindestens 1 Stunde kalt stellen
2.
Kohl putzen, halbieren und waschen. In feine Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und sehr fein hacken. 150 ml Wasser aufkochen, Brühe einrühren. Topf vom Herd ziehen, Essig und 4 EL Öl unterrühren. Marinade mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Etwas abkühlen lassen. Marinade über den Spitzkohl gießen, mit den Händen kräftig durchkneten und kalt stellen
3.
Tomaten waschen, putzen, Kerne entfernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Rote Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Gurke waschen, putzen. 150 g Gurke in Scheiben schneiden. Restliche Gurke grob raspeln, etwas zum Garnieren beiseitestellen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden, etwas zum Garnieren beiseitestellen. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Joghurt mit geraspelter Gurke, Schnittlauch und Knoblauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit beiseitegestellter Gurke und Schnittlauch bestreuen
4.
In jedes Fladenbrot eine Tasche schneiden. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 5–7 Minuten rösten. Fleisch in einer heißen Pfanne unter Wenden anbraten. Brottaschen mit Tsatsiki, Krautsalat, Tomaten, Gurkenscheiben, Zwiebeln und Fleisch füllen. Restliches Tsatsiki und Krautsalat dazu reichen
5.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved