Haferflocken-Crêpe mit Erdbeeren

0
(0) 0 Sterne von 5
Haferflocken-Crêpe mit Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 3-5 EL  Mineralwasser 
  • 20 dunkles Weizenmehl (Type 1050) 
  • 200 geputzte Erdbeeren 
  • 30 geschälte Kiwi 
  • 30 fettarme Dickmilch (1,5 % Fett) 
  • 1 Messerspitze  Zimt 
  •     Süßstoff 
  • 10 kernige Haferflocken 
  • 1 TL (5 g)  Butter/ 
  •     Margarine 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei, Mineralwasser und Mehl mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 15 Minuten quellen lassen
2.
Erdbeeren (vor dem Putzen waschen) je nach Größe halbieren bzw. vierteln. Kiwi längs halbieren und in Scheiben schneiden
3.
Dickmilch mit Zimt und Süßstoff abschmecken. Haferflocken in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Herausnehmen
4.
Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Teig einfüllen und von beiden Seiten goldbraun backen
5.
Crêpe mit Erdbeeren und Kiwi füllen, überklappen. Haferflocken darüberstreuen. Dickmilch als Klecks daraufgeben. Mit Zitronenmelisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved