Heringssalat in der Käseschale

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Portionen
  • 500 g   kleine Kartoffeln  
  • 1-2   Zwiebeln  
  • 1-2   Essiggurken (aus dem Glas) 
  • 3   Matjesfilets (à ca. 50 g) 
  • 1/2 -425   ml-Dose weiße Bohnenkerne  
  • 1 Glas (50 g)  Kapern  
  • 100 g   Salat-Mayonnaise  
  • 2-3 EL   Milch  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Kapern  
  • 160 g   frisch geriebener Parmesankäse  
  •     Dill zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 15 Minuten kochen. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und die Schale abziehen. Kartoffeln auskühlen lassen, dann in Scheiben schneiden
2.
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Gurken ebenfalls würfeln. Matjesfilets kalt abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Bohnen auf ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen. Kapern abtropfen lassen
3.
Mayonnaise und Milch glatt rühren. Mit Zitronensaft, wenig Salz und Pfeffer würzen. Die vorbereiteten Zutaten mit der Mayonnaise mischen und zugedeckt ziehen lassen
4.
40 g Parmesan in einer beschichteten Pfanne in 6-8 Minuten goldbraun schmelzen, bis der Pfannenboden von einer gleichmäßigen Schicht bedeckt ist. Käseplatte etwas abkühlen lassen, noch fast heiß über ein umgedrehtes Glas stülpen und auskühlen lassen. Aus dem übrigem Käse 3 weitere Schälchen zubereiten
5.
Salat nochmals abschmecken und in die Käseschälchen verteilen. Mit Dill garniert servieren
6.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde (ohne Wartezeit)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 26 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved