Herren-Salat (Nudelsalat)

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Dose(n)   (425 ml) Kidney-Bohnen  
  • 1 Dose(n) (446 ml)  Ananas in Scheiben  
  • 150 g   Gewürzgurken  
  • 1 Bund (ca. 175 g)  Lauchzwiebeln  
  • 200 g   Fleischwurst  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  • 125 g   Salatcreme-Dressing (20 % Fett) 
  • 2 EL   Weinbrand  
  • 1 1/2 TL   Curry  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 300 g   gekochte Hörnchen Nudeln (Rest !) 
  • 2-3 Scheiben (ca. 30 g)  Frühstücksspeck  
  • 1 TL   Öl  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Bohnen auf ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Ananas ebenfalls auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Ananasringe in Stücke schneiden. Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Fleischwurst in Streifen schneiden. Joghurt, Salatcreme, Weinbrand, 3-4 Esslöffel Ananassaft, Curry, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Nudeln, Bohnen, Ananas, Gurkenscheiben, Lauchzwiebeln und Fleischwurst in eine Schüssel geben und mit der Soße mischen. Ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Speckscheiben halbieren und in einer Pfanne mit wenig Öl kross auslassen. Salat eventuell nochmals mit Ananassaft, Salz und Pfeffer abschmecken, mit Speck bestreuen und mit Petersilie garniert servieren
2.
Bei 3 Personen:
3.
Wartezeit ca. 25 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 63 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved