Herrlich cremiges Erdbeer-Joghurteis

Aus LECKER-Sonderheft 2/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Portionen
  • Saft von 1   Zitrone  
  • 500 g   griechischer Joghurt  
  • 2 EL   Birkenzucker (Xylit; ersatzweise 5 EL Tapiokasirup) 
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 100 g   Schlagsahne  

Zubereitung

25 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Zitronensaft, Joghurt und Xylit glatt rühren. Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen, halbieren und fein pürieren. Püree durch ein Sieb streichen und mit der Joghurtmasse verrühren. Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Joghurtmasse heben. Masse in eine Edelstahlschüssel füllen, ca. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen und etwa alle 30 Minuten mit einem Schneebesen kräftig umrühren, damit sich möglichst wenig Eiskristalle bilden. Vor dem Servieren etwas antauen lassen, dann mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 180 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved