Himmlische Erdbeer-Joghurt-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Himmlische Erdbeer-Joghurt-Torte Rezept

Zwischen zwei Lagen luftigem Biskuitteig sorgt eine himmlische Creme aus griechischem Joghurt, Schlagsahne und Erdbeeren für höchsten Torten-Genuss. Verziert mit frischen Früchten und zart-schmelzender Schoko-Glasur macht die Erdbeer-Joghurt-Torte auch optisch etwas her. Deine Kaffeegäste werden von der himmlischen Erdbeertorte begeistert sein!

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 250 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 125 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 7 Blatt  Gelatine 
  • 600 Erdbeeren 
  • 500 griechischer Joghurt (10 % Fett) 
  • 4 EL  Limettensaft 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 500 Schlagsahne 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 10 Kokosfett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, 100 g Zucker und Salz dabei einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, über die Eicreme sieben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
2.
Aus der Form lösen, Backpapier abziehen. Kuchen waagerecht halbieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 250 g Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Joghurt, Limettensaft, 150 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker verrühren. 250 g Sahne steif schlagen. Unteren Tortenboden mit einem Tortenring umschließen.
3.
Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 3-4 Esslöffel Creme in die Gelatine rühren und unter die restliche Creme rühren. Erst Erdbeerstücke, dann Sahne unterheben. Creme auf den Biskuitboden geben und glatt streichen. Zweiten Boden darauflegen, leicht andrücken. Torte 3-4 Stunden kalt stellen.
4.
350 g Erdbeeren waschen und putzen. Kuvertüre grob hacken. Kuvertüre und Kokosfett in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Kuvertüre ca. 10 Minuten abkühlen lassen. 250 g Sahne und 1 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. Torte aus dem Tortenring lösen und mit der Sahne einstreichen. Torte mit den Erdbeeren verzieren. Kuvertüre mit Hilfe eines Löffels über den Kuchen geben. Nochmals ca. 30 Minuten kalt stellen, bis die Schokoladenglasur fest ist
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 480 kcal
  • 1590 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved