Huftsteak zu Honig-Thymian-Möhren

Aus kochen & genießen 10/2012
Huftsteak zu Honig-Thymian-Möhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Huftsteaks (à ca. 180 g) 
  • 5–6 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 Bund (ca. 500 g)  Möhren 
  • 3 Stiel(e)  Minze oder Petersilie 
  • 300 Vollmilchjoghurt 
  • 3–4 EL  Honig (z.B. Waldhonig) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks darin bei starker Hitze pro Seite ca. 1 Minute ­anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Backblech legen (Pfanne beiseite stellen).
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 80 °C/Umluft und Gas nicht geeignet) ca. 45 Minuten braten.
3.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. 2–3 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Kartoffeln darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10–15 Minuten weitergaren, dabei die Pfanne zwischendurch rütteln.
4.
Dann offen ca. 5 Minuten knusprig braten.
5.
Thymian waschen, trocken schütteln. Etwas zum Garnieren beiseite legen, vom Rest die Blättchen abzupfen.
6.
Möhren putzen, dabei evtl. etwas Grün stehen lassen. Möhren schälen und waschen. 2 EL Öl im Fleischbratfett erhitzen. Möhren darin anbraten. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Ca. 200 ml Wasser zugießen, aufkochen.
7.
Zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Dann offen weitergaren, bis das Wasser fast verdampft ist.
8.
Minze waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden. Joghurt und Minze verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9.
Honig zu den Möhren geben und bei milder Hitze kurz durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten. Mit restlichem Thymian garnieren.
10.
Getränke-Tipp: fruchtiger Rotwein, z. B. ein Pinot noir.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 46g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved