close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Insalata di Carciofi e Fave

Aus LECKER-Sonderheft 3/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

In Kombi mit Tomaten-Basilikum-Vinaigrette schmeckt’s molto bene!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Dicke Bohnen (TK) 
  •     Salz, Pfeffer  
  • 3   Tomaten  
  • 2   Schalotten  
  • 1/2 Bund   Basilikum  
  • 3 EL   Rotweinessig  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 20   eingelegte Artischockenherzen (Glas) 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Gefrorene Bohnen in kochendem Salzwasser 8–10 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und aus den Häutchen drücken.
2.
Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Schalotten schälen und fein hacken. Basilikum waschen, Blätter in feine Streifen schneiden.
3.
Für die Vinaigrette Essig, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Öl unterschlagen. Tomaten, Schalotten und Basilikum zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eingelegte ­Artischocken abtropfen lassen und längs halbieren oder vierteln. Mit Bohnen und Vinaigrette mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 440 kcal
  • 22 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved