Käse-Soufflé

5
(1) 5 Sterne von 5
Käse-Soufflé Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Greyerzer Käse 
  • 100 mittelalter Goudakäse 
  • 4   Eier 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 70 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Fett 
  •     kleine Salatdeko 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Käsesorten fein reiben. Eier trennen. Fett schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Milch langsam zugießen und unter Rühren erhitzen. Eigelb nach und nach unter die Masse rühren. Käse anschließend unterrühren.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse ziehen. In gefettete, höhere, kleine Auflaufförmchen (ca. 150 ml Inhalt) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen.
3.
Eventuell zwischendurch zudecken. Sofort mit kleiner Salatdeko garniert servieren. Fällt sehr schnell in sich zusammen!.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved