Kartoffelauflauf mit Kasseler

Kartoffelauflauf mit Kasseler Rezept

Zutaten

Für fü 4 Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 3   große Möhren 
  • 1 (ca. 500 g)  kleiner Kopf Wirsingkohl 
  • 1   Zwiebel 
  • 400 ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  • 1 EL  Öl 
  • 350 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 30 + 1 EL Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 1-2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  körniger Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  •     Petersilie 
  •     Fett 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen, abgießen und abschrecken. Inzwischen Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Kohl putzen, waschen und in breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kasseler in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kasseler darin rundherum anbraten und herausnehmen. Zwiebel, Möhren und Kohl ins Bratfett geben. 100 ml Brühe angießen und ca. 5 Minuten dünsten. 30 g Fett in einem Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und 250 ml Brühe ablöschen, aufkochen. Senf einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln pellen. Gemüse, Kartoffeln und Fleisch in eine große gefettete Auflaufform geben. Béchamel darüber verteilen. Toastbrot fein zerbröseln und mit 1 Esslöffel weichem Fett verkneten. Über dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten überbacken. Evtl. mit Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 fü 4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved