Kartoffelpfanne mit Bolognesesoße

Kartoffelpfanne mit Bolognesesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 (ca. 200 g)  Zucchini 
  • 3 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 350 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 TL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kirschtomaten 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck (à ca. 10 g) 
  •     Zucker 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten vorgaren. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Zucchini putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln abgießen und abtropfen lassen.
2.
1 EL Öl in einer großen Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden 5–7 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. 1 EL Öl in die Pfanne geben. Zwiebel darin unter Wenden 1–2 Minuten andünsten.
3.
Zucchini dazugeben und ca. 3 Minuten braten. Hack dazugeben und krümelig anbraten. Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen. Mit Tomaten und 3 EL Wasser ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
4.
Inzwischen 1 EL Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Speck darin von jeder Seite 2–3 Minuten braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffeln in die Bolognese geben und darin erhitzen.
5.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Röllchen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Kartoffelpfanne auf Tellern anrichten.
6.
Speckscheiben halbieren und je 2 Hälften daraufgeben. Mit Lauchzwiebeln und Petersilie bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved