Kasseler-Champignon-Auflauf mit Schupfnudeln

  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

250 g Champignons

4 Kasselerkoteletts (à ca. 150 g)

3 EL Öl

600 g Schupfnudeln (Kühlregal)

1 gestrichener EL Mehl

200 g Schlagsahne

150 ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

½ Bund Schnittlauch

50 g Goudakäse

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Pilze säubern, putzen und halbieren. Fleisch trocken tupfen. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schupfnudeln darin rundherum ca. 5 Minuten anbraten und herausnehmen. 2 EL Öl in die Pfanne geben.

2

Fleisch darin von jeder Seite ca. 4 Minuten anbraten, aus der Pfanne nehmen. Pilze in die heiße Pfanne geben und ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Sahne und Brühe zugießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Ca. 2/3 Schnittlauch in die Soße rühren. Käse raspeln. Schupfnudeln und Kasseler in eine ofenfeste Form geben. Pilzsoße darauf verteilen, mit Käse bestreuen.

4

Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten goldbraun überbacken. Aus dem Ofen nehmen und mit Schnittlauch bestreuen.

Nährwerte

Pro Person

  • 750 kcal
  • 46 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: ShowHeroes