close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kirschsaft

5
(2) 5 Sterne von 5

Im Sommer lohnt sich Kirschsaft selber machen! Statt den roten Drink im Supermarktregal zu suchen, kannst du ihn mit unserem Rezept ganz einfach zuhause zubereiten!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Kirschsaft selber machen

Um Kirschsaft selber zu machen, braucht man lediglich frische und entkernte Kirschen, die mit Wasser bedeckt weich gekocht und dann abgeseiht werden. Den dabei aufgefangenen Saft kocht man erneut auf, um ihn länger haltbar zu machen, und füllt ihn in anschließend in saubere Flaschen ab.

Süß- oder Sauerkirschen? Wir verwenden Sauerkirschen, denn diese enthalten von Natur aus mehr Aroma und Saft und sorgen für ein extrafruchtiges Ergebnis.

Hier findest du noch mehr Kirschen-Rezepte >>

Kirschsaft - das einfache Rezept:

Zutaten

Für  Liter
  • 3 kg   Sauerkirschen  
  •     Zucker (nach Belieben) 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen, entstielen und entkernen. In einen großen Topf geben, kaltes Wasser dazugießen bis die Kirschen knapp bedeckt sind. Kirschen bei niedriger Temperatur zugedeckt ca. 10 Minuten kochen, bis sie weich sind und sich leicht zerdrücken lassen.
2.
Ein großes Sieb mit einem feuchten Geschirrtuch auslegen. Sieb auf eine große Schüssel mit mindestens 1,5 Liter Fassungsvermögen stellen. Kirschen samt Flüssigkeit durch das Sieb gießen. 30 Minuten abtropfen lassen.
3.
Aufgefangenen Saft erneut kurz aufkochen, nach Belieben süßen und noch heiß randvoll in saubere Flaschen füllen und fest verschließen.
4.
Haltbarkeit: Selbst gemachter Kirschsaft hält sich kühl und dunkel gelagert mindestens 6 Monate. Die Zugabe von Zucker verlängert außerdem die Haltbarkeit. Geöffneten Kirschsaft solltest du im Kühlschrank lagern und innerhalb von 1-2 Wochen verbrauchen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Shutterstock/Saharosa40

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved