Knusprige Ente mit Apfel-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Knusprige Ente mit Apfel-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   bratfertige Ente (2,2-2,5 kg) 
  •     Salz, weißer Pfeffer, Muskat 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2 Stiel(e)  od. 1/4 TL Thymian 
  • 3-4   Zimtstücke od. 1 Stange 
  • 1/2-3/4 Hühnerbrühe od. -fond 
  • 1 (ca. 1 kg)  kleiner Wirsing 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2-3 EL  Apfelkraut oder Apfel-Gelee (Glas) 
  • 1/4 Apfelsaft 
  • 1   gestrich. EL Speisestärke 
  •     Petersilie u. Apfelspalten 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Ente waschen, trockentupfen. Innen mit Salz und Pfeffer, außen mit Pfeffer würzen. 2 Zwiebeln schälen, vierteln. Ente auf eine kalt abgespülte Fettpfanne legen. Zwiebeln, Thymian und Zimt darum verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3)
2.
2-2 1/4 Stunden braten. Nach 1/2 Stunde nach und nach Brühe zugießen
3.
Wirsing putzen, waschen, vierteln und in feine Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken und abtropfen
4.
Eine Zwiebel schälen, hacken. Speck würfeln und im Topf knusprig auslassen. Zwiebel mit andünsten. Wirsing zufügen und ca. 5 Minuten dünsten, abschmecken
5.
Ente in den letzten 10 Minuten (bei stärkster Hitze) mit stark gesalzenem Wasser bestreichen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Bratzeit mit ca. 2 EL Apfelkraut bestreichen und knusprig braten
6.
Ente warm stellen. Fond durchsieben und entfetten. Mit Apfelsaft und evtl. Rest Brühe auf 1/2 l ergänzen und aufkochen. Stärke und 3 EL Wasser glattrühren. Soße damit binden. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Apfelkraut abschmecken. Alles anrichten. Evtl. mit Petersilie und Apfelspalten garnieren. Dazu: Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 900 kcal
  • 3780 kJ
  • 88g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved