Kokosmakronen-Creme mit heißen Kirschen

Aus LECKER 1/2011
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleines Glas (370 ml) Kirschen  
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  • 2 TL   Speisestärke  
  • 100 g   Kokosmakronen mit Schokolade  
  • 30 g   Zartbitterschokolade  
  • 125 g   Mascarpone  
  • 4–5 EL   Vollmilchjoghurt  
  • 1–2 EL   Zucker  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft in einem Topf auffangen. Vanillezucker zufügen und aufkochen. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren. In den kochenden Saft rühren, wieder aufkochen und 2–3 Minuten köcheln.
2.
Vom Herd nehmen, Kirschen unterheben. Kompott nach Wunsch warm halten oder auskühlen lassen.
3.
Makronen grob und Schoko­lade fein hacken. Mascarpone, Joghurt und Zucker mit den Schneebesen des Rührgerätes kurz verrühren. Makronen und Schokolade unterheben. Kokoscreme mit Kirschen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved