Kräuter-Lammlachse mit Buttermöhren

0
(0) 0 Sterne von 5
Kräuter-Lammlachse mit Buttermöhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 16   Fingermöhren (ca. 350 g) 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 80 + 1 TL weiche Butter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  • 4   Lammlachse (à ca. 120 g) 
  • 1 EL  Mehl 
  • 200 ml  Rinderfond (aus dem Glas) 
  • 1   Beutel Mini-Knödel geformte Kartoffelknödel (20 Stück) 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, putzen, dabei ca. 1 cm vom Grün stehen lassen. Petersilie und Rosmarin waschen, trocken tupfen und Blättchen abzupfen. Blättchen und Toast im Universalzerkleinerer fein mixen, dann mit 80 g Butter verrühren.
2.
Kräuter-Buttermasse mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lammlachse mit Salz und Pfeffer würzen. Lamm in der Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen. Mehl ins Bratfett geben und ca. 3 Minuten anschwitzen.
3.
Rinderfond langsam einrühren, ca. 3 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Knödel in kochendem Wasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhren in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen.
4.
Kräuter-Buttermasse auf den Lammlachsen verteilen. Möhren aus dem Wasser nehmen und warm halten. Lamm unter dem Grill 4-5 Minuten garen, bis die Kruste leicht gebräunt ist. Fleisch mit Alufolie abdecken und 5-7 Minuten ruhen lassen.
5.
Soße nochmals aufkochen. 1 Teelöffel Butter in einer Pfanne erhitzen und Knödel darin leicht anbraten, herausnehmen. Möhren ins Bratfett geben und kurz darin schwenken. Fleisch anschneiden und mit Knödeln, Möhren und Soße auf Tellern anrichten.
6.
Mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 65g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved