Krokant-Fächer-Torte mit Kirschen

4
(4) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   Mehl  
  • 1   Ei , 75 g Zucker (Gr. M) 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 125 g   Butter/Margarine  
  • 5 EL   Aprikosen-Konfitüre  
  • 75 g   Mandelblättchen  
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen  
  • 35 g   Speisestärke  
  • 250 g   + 125 g Schlagsahne  
  • 1 Pck.   Cremepulver "Quark-Sahne-Tortenhilfe"  
  • 500 g   Magerquark  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, Ei, Zucker, Vanillin-Zucker und Fett verkneten. Zugedeckt 30 Minuten kühlen
2.
2/3 Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) mit umgedrehtem Formboden (Teig läßt sich später besser lösen) verteilen. Boden mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen
3.
Übrigen Teig auf die gleiche Weise zunächst ca. 5 Minuten backen. Konfitüre und Mandeln mischen und auf den Boden streichen. Weitere 5-7 Minuten backen. Krokantboden herausnehmen, noch warm in 12 Stücke schneiden und auskühlen lassen
4.
Kirschen abtropfen, Saft auffangen. 4 EL Saft und Stärke verrühren. Rest Saft aufkochen, Stärke einrühren, aufkochen. Kirschen, bis auf 12, unterheben. 3 EL Saft beiseite stellen. Formrand um den Boden legen. Kompott darauf verteilen und auskühlen lassen
5.
250 g Sahne steif schlagen. Pulver und 1/2 l Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe 3 Minuten schlagen. Quark in 4 Portionen unterrühren, dann die Sahne unterheben. Auf die Kirschen streichen. Die Torte ca. 4 Stunden kühlen
6.
125 g Sahne steif schlagen. Torte mit Sahnetuffs, angedicktem Saft, Kirschen und Krokantfächern verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 59 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved