Lachs am Brett

0
(0) 0 Sterne von 5
Lachs am Brett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Schmand 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  •     Salz 
  •     schwarzer, gemahlener Pfeffer 
  • 1 EL  Koriandersamen 
  • 1 EL  schwarze Pfefferkörner 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 1 gestrichene(r) TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1 Messerspitze  Gewürznelken 
  • 1 EL  Meersalz 
  • 1 Bund  Dill 
  • 1 kg  kleine neue Kartoffeln 
  • 1 (ca. 2 kg)  Seite Lachsfilet mit Haut 
  • 2 EL  Öl 
  • 2   unbehandelte Zitronen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schmand und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, kalt stellen. Koriander in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Mit dem Pfeffer in einem Mörser fein zerstoßen. Mit Zimt, Paprika, Nelken und Salz mischen. Dill waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite stellen. Rest fein hacken. Die Hälfte des Dills unter die Gewürze mischen. Kartoffeln gründlich waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Lachs waschen und trocken tupfen. Lachs auf der Oberseite mit der Gewürzmischung einreiben. Die Fettpfanne des Backofen auf die untere Schiene unter den heißen Backofengrill schieben, 5 Minuten darin erhitzen. Öl auf das heiße Blech geben und Lachs mit der Hautseite nach unten auf das Blech legen. Unter dem heißen Backofengrill auf der unteren Schiene 10-13 Minuten grillen. Zitronen waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit auf das Blech legen. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen. Restlichen Dill darüber streuen. Lachs aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden. Mit Dillkartoffeln, Schmandsoße und Zitronen servieren. Mit beiseite gestelltem Dill garnieren. Dazu schmeckt ein grüner Salat
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved