Lachs auf Lauch und Möhren mit Couscous

0
(0) 0 Sterne von 5
Lachs auf Lauch und Möhren mit Couscous Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Porree (Lauch) 
  • 300 Möhren 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  •     Salz 
  • 250 Couscous (Hartweizengrieß) 
  • 7 EL  Butter 
  •     Pfeffer 
  • 600 Lachsfilet ohne Haut 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und abtropfen lassen. Möhren waschen und schälen. Porree und Möhren in feine Streifen (Julienne) schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen in feine Streifen schneiden. Chili waschen, längs aufschneiden und die Kerne entfernen. Chili in feine Ringe/ Streifen schneiden
2.
1/4 Liter Wasser, 1 TL Salz, Chili und Thymian in einem weiten Topf aufkochen und vom Herd nehmen. Couscous und Petersilie zufügen, unterrühren und ca. 2 Minuten quellen lassen. 2 EL Butter mit einer Gabel untermischen und zugedeckt beiseitestellen
3.
3 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Porree-Möhren-Julienne darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, 4–5 EL Wasser zufügen und zugedeckt ca. 5 Minuten weiterdünsten
4.
Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke/ Tranchen schneiden. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin unter Wenden ca. 4 Minuten braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Porree-Möhrengemüse, Lachs und Couscous auf 4 Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved