Lachsfilet „Limone-Chili“

Aus kochen & genießen 6/2013
Lachsfilet „Limone-Chili“ Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    25 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

2 rote Chilischoten

evtl. 2 Knoblauchzehen

2 Bio-Limetten

4 EL Olivenöl

1 ½ kg Lachsfilet mit Haut

1 EL Meersalz

Grillschalen (ohne Löcher)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Chili putzen, längs einritzen, entkernen, waschen und fein schneiden. Knoblauch schälen, hacken. Limetten waschen, trocken reiben und Schale fein abraspeln. Limetten auspressen. Alles mit Öl verrühren.

2

Lachs waschen und trocken tupfen. In 10 Stücke schneiden und in eine Schale legen. Marinade über den Fisch verteilen und zugedeckt mind. 1 Stunde kalt stellen.

3

Lachs aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und auf Grillschalen legen. Auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen. Mit Meersalz würzen. Dazu schmecken Pestokartoffeln.

Nährwerte

Pro Stück

  • 350 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 25 g Fett