Lachsfilet mit Kräuter-Senf-Kruste

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250-300 g   Lachsfilet  
  • 1   Salatgurke  
  • 1 EL   + 1 TL Öl  
  •     Salz, schwarzer Pfeffer  
  • 100 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  •     mit Kräutern  
  • 3 TL   TK-"8 Kräuter"  
  • 2 EL   körniger Senf  
  •     Zitronenecken zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Lachs waschen und trockentupfen. Gurke gut waschen, längs halbieren und entkernen. In Stücke schneiden
2.
Lachs in 1 EL heißem Öl von jeder Seite 4-6 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Gurke in 1 TL heißem Öl anbraten. Frischkäse und 100 ml Wasser einrühren. Alles ca. 5 Minuten köcheln
3.
TK-Kräuter und Senf verrühren. Kurz vor Ende der Bratzeit als Haube auf dem Lachs verteilen. Alles anrichten und mit Zitrone garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved