Lamm-Kohl-Topf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,2 kg   ausgelöste Lammkeule  
  • 1   Gemüsezwiebel  
  • 300 g   Möhren  
  • 1 (ca. 1,5 kg)  Kopf Weißkohl  
  • 3 EL   Öl  
  • 1 EL   schwarze Pfefferkörner  
  •     Salz  
  • 2 EL   Mehl  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Kohl waschen, vierteln, Strunk herausschneiden.
2.
Kohl in Stücke schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten, Zwiebeln und Pfefferkörner zufügen, kurz mit anbraten, mit Salz würzen und mit Mehl bestäuben. Anschwitzen, nach und nach mit 1 1/2 Liter Wasser ablöschen, unter Rühren aufkochen.
3.
Kohl und Möhren zufügen, nochmals aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 1 3/4 Stunden köcheln lassen. Nochmals mit Salz abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. In einer Schüssel anrichten, mit Petersilie bestreuen.
4.
Dazu schmecken Salzkartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 900 kcal
  • 3780 kJ
  • 60 g Eiweiß
  • 62 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved