Lammgulasch

0
(0) 0 Sterne von 5
Lammgulasch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Lammgulasch 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 2   Chilischoten 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     getrocknete Kräuter der Provence 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 2   orange Paprikaschoten (à ca. 125 g) 
  • 1 Dose(n) (580 ml)  Mango-Früchte 
  • 100 rote Linsen 
  • 2 EL  Magermilch-Joghurt 
  •     Minze 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken. Chilischoten längs einritzen, entkernen, fein hacken. Schmalz erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin andünsten. Gulasch zufügen und unter Wenden ca. 10 Minuten anbraten. Mit Salz, getrockneten Kräutern und gehacktem Chili würzen. Tomatenmark einrühren. Mit 1 Liter Wasser ablöschen. Zugedeckt ca. 30 Minuten garen. Inzwischen Paprika putzen, waschen, in Stücke schneiden. Mango abtropfen lassen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Linsen, Paprika und Mango zum Gulasch geben. Weitere 20 Minuten garen. Nochmals abschmecken und mit Joghurt verfeinern. Mit Minze garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved