Lammkeule aus dem Ofen

0
(0) 0 Sterne von 5
Lammkeule aus dem Ofen Rezept

Zutaten

Für 4-6 Personen
  • 1   Lammkeule (ca. 1,5 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1   Topf Thymian 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2 EL  geriebener Parmesankäse 
  • 1 TL  abgeriebene Zitronenschale 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1   Ei 
  • 1/8 trockener Weißwein 
  • 1   Stiel Rosmarin 
  • 1-2 TL  Speisestärke 
  • 75 Schlagsahne 
  •     Rosmarin und Zitrone 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Keule waschen und trocken tupfen. Eventuell Sehnen und Fett entfernen. Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Keule auf ein Gitter über die Fettpfanne legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 2 Stunden garen.
2.
Zwiebeln schälen, vierteln, auf die Fettpfanne verteilen. Inzwischen Kartoffeln waschen, mit Wasser bedeckt ca. 20 Minuten kochen. Anschließend kalt abspülen und pellen. Für die Kruste Knoblauch schälen, Toast entrinden, grob würfeln.
3.
Thymian und Petersilie waschen, grob hacken. Parmesan, Zitronenschale, Knoblauch, Toast, 4 Esslöffel Olivenöl und Kräuter im Mixer pürieren. Ei unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Braten nach 1 Stunde Garzeit mit 1/2 Liter Wasser und Wein ablöschen.
4.
Nach weiteren 30 Minuten Kruste auf der Keule verteilen, fest andrücken. Kartoffeln längs halbieren. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Rosmarin kleiner zupfen, kurz mit im Bratfett schwenken. Bratensatz durch ein Sieb gießen und entfetten. Speisestärke und 2 Esslöffel kaltes Wasser glatt rühren und die Soße damit binden. Nochmals aufkochen.
6.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Sahne verfeinern. Braten, Kartoffeln und Soße mit Rosmarin und Zitrone garniert anrichten. Dazu schmecken grüne Bohnen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 4-6 Personen ca. :
  • 800 kcal
  • 3360 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 55g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved