Lammkoteletts mit Joghurt-Minz-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Lammkoteletts mit Joghurt-Minz-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Salatgurke 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 200 Schafskäse 
  • 1   Topf Minze 
  • 500 Vollmilch-Joghurt 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 8   Lammstielkoteletts (à ca. 70 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     schwarze Oliven und Peperoni 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Gurke gründlich waschen und grob raspeln. Knoblauch schälen, Hälfte fein hacken und restlichen Knoblauch in Scheiben schneiden. Käse zerbröseln. Minze waschen, trocken tupfen, einige Blättchen von den Stielen zupfen und zum Garnieren zur Seite legen. Übrige Blättchen in Streifen schneiden. Joghurt, Gurke, gehackten Knoblauch, Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Schafskäse und Minzstreifen unterheben. Zitronen waschen und in Scheiben schneiden. Fleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Nach der Hälfte der Bratzeit Knoblauchscheiben zufügen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen. Zitronenscheiben kurz im Bratfett schwenken. Je zwei Lammstielkoteletts, Zitronenscheiben und etwas Soße auf einem Teller anrichten. Nach Belieben mit Minzblättchen, Oliven und Peperoni garniert servieren. Dazu schmeckt Fladenbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 57g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved