Lauch-Pfannkuchen mit Kräutersoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Lauch-Pfannkuchen mit Kräutersoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Ei (Gr. M), 30 g Maismehl 
  • 20 + 1/2 TL Kartoffelstärke 
  • 1/8 + 5 EL Milch 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1   Stange Porree (Lauch; 200 g) 
  • 1 EL  Schinkenwürfel 
  • 1-2 Stiel(e)  frischer oder 
  • 1/4 TL  getrockneter Thymian 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 1 TL (5 g)  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei, Mehl, 20 g Stärke, 1/8 l Milch und 1 Prise Salz glatt verrühren. Ca. 10 Minuten quellen lassen
2.
Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. In 100 ml kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten dünsten. Abtropfen lassen, Gemüsewasser dabei auffangen
3.
Schinken auslassen. Mit Gemüsewasser ablöschen und aufkochen. 1/2 TL Stärke und 5 EL Milch glatt rühren. Soße damit binden. Thymian zugeben und 2-3 Minuten köcheln. Abschmecken
4.
Backpulver unter den Teig rühren. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Teig hineingeben und 1-2 Minuten backen. 2/3 Porree darüber streuen und ca. 2 Minuten weiterbacken. Pfannkuchen wenden, fertig backen. Mit restlichem Porree und Soße anrichten
5.
EXTRA-TIPP
6.
Falls Ihr Kind auch glutenfrei essen muss, können Sie den Pfannkuchen auf süße Art mit frischem Obst oder Kompott servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved